Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

23. Mai
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Halle 3

JIVERS KONZERT

Jivers ist eine vierköpfige Band mit einem spezifischen Jazz-Repertoire: Vocal-Swing der dreißiger und vierziger Jahre. Vorwiegend inspiriert von Bands wie „The Mills Brothers“, „The Andrews Sisters“ und „The Boswell Sisters“, passen sie Original Arrangements an ihre Instrumentierung an.

Sie kreieren auch ihre eigenen Arrangements für nicht so traditionelle Lieder, wobei sie eine enge dreistimmige Harmonie betonen. 

Die Rhythmusgruppe besteht aus einer Gitarre und einer kleinen Trommel, ergänzt durch eine typische traditionelle Jazzformation der 20er Jahre: eine Tuba, ein Banjo und ein Waschbrett.

Die übrigen traditionellen Jazz Instrumente – wie Trompete, Klarinette oder Posaune – werden von den Sängern mit ihrer eigenen Stimme imitiert, was eine typische Ressource dieser Art der Stimmbildung darstellt. Neben der wachsenden Swing-Tanz-Szene in Argentinien – mit Tanzstilen wie Lindy Hop und Charleston – begreifen Jivers diesen Stil als soziale Tanzmusik. Sie haben vier Albums veröffentlicht: „JIVERS“ 2013, „HOT GINGER & DYNAMITE“ 2015, „SWINGIN’ HARMONY“ 2020 und „SWINGIN’ MARÍA ELENA“ 2023.

 

foto: ana luz crespi

23. Mai @ 20:00 - 22:00

Eintritt: pay as you wish

Seilerei Newsletter

möchtest du auf dem laufenden bleiben und immer über das spannende programm der seilerei bescheid wissen? abonniere unsern newsletter und verpasse nichts mehr.

To top